Willkommen


Der Freiburger Familientherapeutische Arbeitskreis e.V. ist ein Zusammenschluss   familientherapeutisch und  systemisch tätiger Praktiker und Wissenschaftler mit dem Ziel, Paar- und Familientherapie und Systemische Therapie durch Fort- und Weiterbildung, Forschung und Öffentlichkeitsarbeit zu fördern.

Der FFAK kooperiert eng mit dem Zentrum für Psychosomatische Erkankungen, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universitätsklinik Freiburg unter Leitung von Univ.-Prof. Dr. med. Claas Lahmann. Diese Zusammenarbeit führt zu einer fruchtbaren Wechselwirkung von Theorie, Forschung und Praxis.